Melkmaschine

Melkmaschine

Venus 2000 die Melkmaschine für höchste Ansprüche

Durch das abwechselnde Zuführen und Absaugen von Luft innerhalb des „Receivers“ entstehen die Auf- und Abbewegungen.
Das Innenleben des Receivers (Kautschukschlauch) besteht aus einem sehr angenehmen und weichen Material, welches sich annähernd wie eine Vagina anfühlt.

Die Geschwindigkeit dieser Bewegungen kann stufenlos zwischen 8 und 300 pro Minute über das kleine Steuergerät eingestellt werden. Über die so genannte „Air Control Box“ ist es auch noch zusätzlich möglich, die Intensität stufenlos zu regeln. Dadurch wird das Vakuum im Receiver erhöht oder reduziert, wodurch sich der Kautschukschlauch im Receiver weitet bzw. verengt.

Es eignet sich als Training gegen vorzeitige Ejakulation. Durch das Vakuum im Receiver vergrößert es sogar noch Ihren Penis! Wir können das Gerät in nahezu jeder Position verwenden (sitzend, stehend, liegend usw.)


Receiver in verschiedenen Durchmessern.

Galerie-Foto Nr.1 - Melkmaschine

Rechts im Bild sehen Sie die so genannte "Air Control Box", mit dieser ist es zusätzlich möglich die Intensität zu steigern. Links im Bild das kleine Steuergerät, womit sich die Geschwindigkeit regeln läßt.

Galerie-Foto Nr.2 - Melkmaschine

Vorne im Bild gut zu erkennen die sogenannten Nipple bzw. Head Massager, sie dienen der Stimulierung der Brustwarzen bzw. der Eichel.Dahinter zwei Receiver in verschiedenen Durchmessern, beide mit End Cap versehen, im inneren des Receivers befindet sich ein Kautschukschlauch.

Galerie-Foto Nr.3 - Melkmaschine

Vorne im Bild gut zu erkennen die sogenannten Nipple bzw. Head Massager, sie dienen der Stimulierung der Brustwarzen bzw. der Eichel.Dahinter zwei Receiver in verschiedenen Durchmessern, beide mit End Cap versehen, im inneren des Receivers befindet sich ein Kautschukschlauch.

Galerie-Foto Nr.4 - Melkmaschine
Galerie-Foto Nr.1 - Melkmaschine
Galerie-Foto Nr.2 - Melkmaschine
Galerie-Foto Nr.3 - Melkmaschine
Galerie-Foto Nr.4 - Melkmaschine